Seelennovember

Seelennovember

Schwarze Gedanken
an eisgrauen Tagen
Kaltes Gefühl
stellt bleischwere Fragen

Dunkle Gemälde
auf rissigen Wänden
Trister Versuch
mit Schönheit zu blenden

Trauerballade
auf stählerner Saite
Töne in Moll
füllen leere Weite

Seelennovember
in Nebel gefangen
dumpfe Sehnsucht
das Glück zu erlangen

Dieses Gedicht habe ich vor Jahren geschrieben, und es beschreibt ganz gut die triste Seite des Herbstes …

Mein Schweinehund und ich

schweinehundUns verbindet so lange ich denken kann eine Hassliebe, wobei der Hass wohl überwiegt. Meist gelingt es uns über einen kurzen Zeitraum Freunde zu werden. Doch irgendwann fängt mein Freund dann klamm und heimlich wieder an mich zu manipulieren. Er flüstert mir Sachen ins Ohr, die ich ach so gerne höre. Er weiß, wie er mir schmeicheln muss, um mich dazu zu bringen das zu tun, was er will. Und er weiß genau, wann er mir ins Ohr flüstern muss, weil meine Empfänglichkeit für seine Schmeicheleien am größten ist. Eigentlich kommt er mir ja immer wieder mit den gleichen dämlichen Sprüchen, und ich sollte sie so langsam kenne und dagegen gefeit sein. Aber er schafft es immer wieder, mich um seinen Finger zu wickeln auf eine Art und Weise, die mich wirklich nervt!

read more

Your first 10.000 photographs …

… are your worst.” (Henri Cartier-Bresson)

I will post some out of my first 10.000 photographs anyway, because I DO like them! Enjoy!

And some other creative stuff I am going to do in the future …

Music was my first love …

… and it will be my last …”

Music has always been an important part of my life. Be it listening to favorite tunes or play my guitar or piano. Music can cheer me up and calm me down, it can change my mood, it can carry me away, make me dram and take me to any place …

Music will always be a daily companion in my life. Enjoy my random collection!

The World of Tiers

World of Tiers

I am actually not really a big science fiction fan, but this book (which actually consists of several books) has caught my attention years ago. Again it is a book that paints pictures in my mind, Philip José Farmer creates whole new worlds with his colorful writing style. I wish I could just paint the pictures in my mind, just let them flow onto some canvas right through my arm, they would make some great art!